Leckeres Rezept für eine köstliche Mohnrolle

5 stars
4.70 (8)
Leckeres Rezept für eine köstliche Mohnrolle
Koch & Ruhezeit:
20 min.
Zubereitungszeit:
60 min.
Gesamtzeit:
80 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Juli 04, 2024

Die Mohnrolle ist eine beliebte österreichische Süßspeise, die mit einer feinen Mohnfüllung und einem luftigen Teig überzeugt. Mit diesem Rezept gelingt dir eine köstliche Mohnrolle, die perfekt für den Nachmittagskaffee oder als Dessert geeignet ist.

Zutaten

  • 250 g Mehl
  • 1 Pkg. Trockenhefe
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Zucker
  • 1 Ei
  • 50 g Butter
  • 125 ml Milch
  • 200 g gemahlener Mohn
  • 100 g Zucker
  • 200 ml Milch
  • 1 Pkg. Vanillepuddingpulver
  • 100 g Rosinen
  • Puderzucker zum Bestreuen

Zubereitung

  1. Mehl in eine Schüssel geben und eine Mulde formen. Hefe, Salz, Zucker, Ei, zerlassene Butter und Milch hinzufügen. Alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten und zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.
  2. Für die Füllung gemahlenen Mohn, Zucker, Milch, Vanillepuddingpulver und Rosinen vermischen und kurz aufkochen lassen.
  3. Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen, mit der Mohnfüllung bestreichen und von der Längsseite her aufrollen. Auf ein Backblech legen und erneut gehen lassen.
  4. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 30 Minuten backen, bis die Mohnrolle goldbraun ist. Mit Puderzucker bestreuen und servieren.

Interessante Information

  • Die Mohnrolle ist eine traditionelle österreichische Süßspeise
  • Mohn gilt als gesunde Zutat, da er reich an Mineralstoffen und Proteinen ist