Leckeres Rezept für Frigga - Einfach und schnell zubereitet

4 stars
4.08 (8)
Leckeres Rezept für Frigga - Einfach und schnell zubereitet
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
30 min.
Gesamtzeit:
40 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Juli 04, 2024

Die Frigga ist ein traditionelles österreichisches Gericht, das perfekt für ein gemütliches Familienessen geeignet ist. Mit knusprigem Speck, Kartoffeln und saftigen Eiern ist diese Frigga herzhaft und lecker. Die Zubereitung ist einfach und schnell, ideal für einen stressfreien Feierabend.

Zutaten

  • 500g Kartoffeln
  • 150g Speck
  • 6 Eier
  • 1 Zwiebel
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten.
  2. Den Speck würfeln und gemeinsam mit der gehackten Zwiebel zu den Kartoffeln geben.
  3. Alles gut vermengen und weiterbraten, bis die Kartoffeln goldbraun sind.
  4. Die Eier über die Kartoffel-Speck-Mischung schlagen und verrühren, bis sie gestockt sind.
  5. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und heiß servieren.

Interessante Information

  • Die Frigga ist ein beliebtes Resteessen, das sich hervorragend zur Verwertung von übriggebliebenen Zutaten eignet.
  • In Österreich wird die Frigga gerne als herzhaftes Frühstück oder als einfaches Abendessen genossen.