Eiweißglasur

5 stars
4.99 (9)
Eiweißglasur
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
15 min.
Gesamtzeit:
25 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Juni 08, 2023

Zutaten

  • 2 Eiweiß
  • 200 g Puderzucker
  • 1 TL Zitronensaft

Zubereitung

  1. Eiweiß und Zitronensaft in einer Rührschüssel verquirlen.
  2. Puderzucker einrühren.
  3. Die Masse mit dem Handmixer auf höchster Stufe ca. 8 Minuten schlagen, bis sie eine cremige Konsistenz erhält.
  4. Die Eiweißglasur auf den Kuchen oder Gebäck auftragen.

Interessante Information

  • Für eine leuchtende weiße Glasur kann Eiweißpulver verwendet werden.
  • Tropfen aus Eiweißglasur lassen sich durch das Zugeben eines Spritzes Wasser leicht wieder zu einer gleichmäßigen Masse verarbeiten.
  • Die Eiweißglasur hält sich im Kühlschrank mehrere Tage frisch.