Lauchtorte

4 stars
3.93 (15)
Lauchtorte
Koch & Ruhezeit:
20 min.
Zubereitungszeit:
60 min.
Gesamtzeit:
80 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Mai 23, 2023

Zutaten

  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl
  • 200 g Lauch
  • 50 g geröstete Pinienkerne
  • 75 g geriebener Parmesan
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Eier
  • 200 g Magerquark
  • 1 TL Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 2 EL gehackte Petersilie

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten.
  2. Den geschnittenen Lauch hinzufügen und unter Rühren kurz anbraten.
  3. Die Pinienkerne, den Parmesan, Salz und Pfeffer hinzufügen und alles gut vermengen.
  4. Eier, Magerquark, Mehl und Backpulver verquirlen und die Lauch-Pinienkerne-Mischung unterrühren.
  5. Die Petersilie unterheben und den Teig in eine gefettete und bemehlte Springform geben.
  6. Die Lauchtorte im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Ober- und Unterhitze) auf mittlerer Schiene etwa 40 Minuten backen.
  7. Die fertige Lauchtorte aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Interessante Information

  • Dieses Rezept kann je nach Geschmack variieren. Versuchen Sie es mit verschiedenen Gemüsesorten und Kräutern.
  • Sie können die Lauchtorte auch mit anderen Käsesorten, wie z.B. Emmentaler oder Gouda, zubereiten.