Curry-Reis

4 stars
4.43 (12)
Curry-Reis
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
25 min.
Gesamtzeit:
35 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Juni 08, 2023

Zutaten

  • 2 Tassen Basmati-Reis
  • 1 Zwiebel, in feine Würfel geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 Teelöffel Currypulver
  • 1/2 Teelöffel Garam Masala
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 3 EL Pflanzenöl
  • 2 Tassen Wasser

Zubereitung

  1. Den Reis in einem Sieb gründlich waschen und abtropfen lassen.
  2. In einer Pfanne das Pflanzenöl erhitzen und die Zwiebeln und den Knoblauch darin anbraten.
  3. Geben Sie nun das Currypulver, Garam Masala, Kreuzkümmel und Salz hinzu und rühren Sie alles gut um.
  4. Geben Sie nun den Reis, das Wasser und die Zutaten in die Pfanne und rühren Sie alles gut um.
  5. Lassen Sie den Reis bei mittlerer Hitze etwa 20 Minuten köcheln, bis er gar ist.
  6. Sobald der Reis fertig ist, können Sie ihn servieren.

Interessante Information

  • Sie können auch geschälte, frische Erbsen oder anderes Gemüse hinzufügen, um das Gericht abwechslungsreicher zu machen.
  • Sie können auch Kokosmilch hinzufügen, um dem Gericht eine cremigere Konsistenz zu verleihen.
  • Sie können auch geröstete Cashewnüsse oder Mandeln hinzufügen, um dem Curry-Reis-Gericht einen zusätzlichen Geschmack zu verleihen.