Bröselnudeln

5 stars
5.00 (12)
Bröselnudeln
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
30 min.
Gesamtzeit:
40 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Mai 27, 2023

Zutaten

  • 200g Nudeln
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 3 EL Mehl
  • 2 TL Senf
  • 500ml Milch
  • Salz und Pfeffer
  • 2 EL Butter
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • 100g Semmelbrösel

Zubereitung

  1. Kochen Sie die Nudeln al dente nach Packungsanweisung.
  2. In einer großen Pfanne erhitzen Sie das Olivenöl und braten Sie die Zwiebeln darin an.
  3. Geben Sie das Mehl hinzu und rühren Sie alles gut durch.
  4. Gießen Sie die Milch langsam unter ständigem Rühren hinzu und erhitzen Sie alles, bis die Sauce dicklich wird.
  5. Geben Sie den Senf, Salz und Pfeffer hinzu und schmecken Sie die Sauce ab.
  6. Geben Sie die Nudeln in die Sauce und mischen Sie alles gut durch.
  7. Gießen Sie die Brösel in eine Schüssel und mischen Sie die Butter und das Paprikapulver hinein.
  8. Bestreuen Sie die Nudeln mit den Bröseln und backen Sie alles in einem vorgeheizten Ofen bei 180°C für ca. 15 Minuten.
  9. Servieren Sie die Bröselnudeln heiß.

Interessante Information

  • Bröselnudeln schmecken am besten, wenn sie direkt aus dem Ofen kommen.
  • Sie können die Brösel auch durch geröstete Pinienkerne oder Sonnenblumenkerne ersetzen.
  • Fügen Sie Ihrem Rezept einige Gemüsestücke hinzu, wie z.B. Erbsen oder Mais, um es noch gesünder zu machen.