Fisch-Fondue

5 stars
4.93 (19)
Fisch-Fondue
Koch & Ruhezeit:
20 min.
Zubereitungszeit:
60 min.
Gesamtzeit:
80 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Mai 18, 2023

Zutaten

  • 500 g Fischfilet
  • 1 Zwiebel
  • 2 Karotten
  • 2 Kartoffeln
  • 1 EL Olivenöl
  • 500 ml Fischfond
  • Salz und Pfeffer
  • 2 EL gehackte Petersilie

Zubereitung

  1. Zwiebel und Karotten schälen und in feine Würfel schneiden.
  2. Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden.
  3. Fischfilet in mundgerechte Stücke schneiden.
  4. In einem Topf etwas Olivenöl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin anbraten.
  5. Karotten und Kartoffeln hinzufügen und kurz mitbraten.
  6. Fischfond hinzufügen und alles zum Kochen bringen.
  7. Fischfilet hinzufügen und alles ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  8. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Petersilie untermischen.
  9. Fisch-Fondue in eine Fondue-Schüssel umfüllen und servieren.

Interessante Information

  • Das Fisch-Fondue eignet sich perfekt für eine gemütliche Fondue-Party.
  • Es ist auch möglich, das Fisch-Fondue mit anderen Gemüsesorten zuzubereiten.
  • Das Fisch-Fondue schmeckt auch kalt sehr gut.