Kaiserschmarrn

5 stars
4.90 (13)
Kaiserschmarrn
Koch & Ruhezeit:
20 min.
Zubereitungszeit:
45 min.
Gesamtzeit:
65 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Mai 20, 2023

Zutaten

  • 250 g Mehl
  • 250 ml Milch
  • 3 Eier
  • 3 EL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Butter
  • 50 g Rosinen

Zubereitung

  1. Mehl, Milch, Eier, Zucker und Salz in einer Schüssel verrühren, bis ein glatter Teig entsteht.
  2. Butter in einer Pfanne erhitzen und den Teig hineingeben.
  3. Rosinen hinzufügen und den Teig in kleine Stücke zerhacken.
  4. Den Teig bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten braten, bis er goldbraun ist.
  5. Kaiserschmarrn auf einen Teller geben, mit Puderzucker bestreuen und servieren.

Interessante Information

  • Kaiserschmarrn ist ein traditionelles österreichisches Dessert, das angeblich vom österreichischen Kaiser Franz Joseph I. erfunden wurde.
  • Dieses Gebäck kann auch mit Apfelstücken anstelle von Rosinen zubereitet werden.
  • Kaiserschmarrn wird oft mit Preiselbeersauce serviert.