Karpfenfilet mit Brokkoligratin

5 stars
4.89 (13)
Karpfenfilet mit Brokkoligratin
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
25 min.
Gesamtzeit:
35 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Mai 15, 2023

Zutaten

  • 2 Karpfenfilets
  • 250 g Brokkoli
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • Salz und Pfeffer
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL geriebener Parmesan

Zubereitung

  1. Den Brokkoli waschen, in Röschen teilen und in eine Pfanne geben.
  2. Die Olivenöl, Petersilie, Salz und Pfeffer dazugeben und alles gut vermischen.
  3. Die Gemüsebrühe hinzufügen und alles etwa 8 Minuten köcheln lassen.
  4. Den Karpfenfilet in eine ofenfeste Form legen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Den gekochten Brokkoli über dem Karpfenfilet verteilen und den Parmesan darüber streuen.
  6. Den Karpfen im Ofen bei 180 °C ca. 15 Minuten backen.

Interessante Information

  • Karpfenfilet ist ein guter Eiweißlieferant und sehr nahrhaft.
  • Brokkoli ist reich an Vitamin C und Kalzium.
  • Olivenöl unterstützt die Verdauung und enthält viele wichtige Nährstoffe.