Köstliche Lachsschnecken für den besonderen Genuss

4 stars
4.23 (8)
Köstliche Lachsschnecken für den besonderen Genuss
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
30 min.
Gesamtzeit:
40 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Februar 11, 2024

Unser Lachsschnecken-Rezept ist eine tolle Idee für Partys oder als Snack zwischendurch. Die leckeren Gebäckstücke sind mit würzigem Lachs und cremigem Frischkäse gefüllt. Sie sind einfach zuzubereiten und werden garantiert jeden begeistern. In nur 30 Minuten sind sie fertig und können serviert werden. Probieren Sie es aus und genießen Sie diese köstlichen Lachsschnecken!

Zutaten

  • 500 g Blätterteig
  • 250 g Frischkäse
  • 200 g geräucherter Lachs
  • 1 Bund frischer Dill
  • 1 Eigelb
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Den Blätterteig ausrollen und mit Frischkäse bestreichen.
  2. Den geräucherten Lachs in feine Streifen schneiden und auf dem Frischkäse verteilen.
  3. Den frischen Dill fein hacken und ebenfalls auf dem Lachs verteilen.
  4. Den Blätterteig von der langen Seite her aufrollen und mit einem scharfen Messer in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden.
  5. Die Scheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  6. Das Eigelb verquirlen und die Lachsschnecken damit bestreichen.
  7. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen.
  8. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Celsius Ober-/Unterhitze ca. 15-20 Minuten goldbraun backen.
  9. Die Lachsschnecken aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen.
  10. Servieren und genießen!

Interessante Information

  • Lachs ist reich an Omega-3-Fettsäuren, die sich positiv auf Herz und Kreislauf auswirken können.
  • Blätterteig wird durch das mehrmalige Einfalten des Teigs besonders luftig und knusprig.
  • Lachsschnecken eignen sich hervorragend für Partys oder als Fingerfood bei besonderen Anlässen.