Leberknödel

5 stars
4.56 (12)
Leberknödel
Koch & Ruhezeit:
20 min.
Zubereitungszeit:
50 min.
Gesamtzeit:
70 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Mai 15, 2023

Zutaten

  • 150 g gekochte Leber (oder mehr)
  • 1 Schalotte
  • 1 Ei
  • 1 EL Semmelbrösel
  • 1 EL fein gehackte Petersilie
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 2 EL Butter
  • 2 EL Mehl
  • 3 EL saure Sahne
  • 1,5 l Geflügelbrühe

Zubereitung

  1. Leber, Schalotte und Ei in einer Schüssel vermengen.
  2. Semmelbrösel, Petersilie, Salz und Pfeffer hinzufügen und alles gut vermengen.
  3. Aus dem Teig kleine Knödel formen.
  4. Die Butter in einem Topf schmelzen und das Mehl dazugeben. Alles vermengen und kurz aufkochen lassen.
  5. Geflügelbrühe, saure Sahne und die Leberknödel hinzufügen und alles 15-20 Minuten köcheln lassen.
  6. Leberknödel servieren.

Interessante Information

  • Leberknödel sind ein typisches österreichisches Gericht, das auch als traditionelle Weihnachtsmahlzeit gegessen wird.
  • Leberknödel können auch mit anderen Zutaten wie geräuchertem Speck oder Pilzen zubereitet werden.
  • Sie können die Leberknödel auch in anderen Brühen zubereiten, z.B. in Gemüsebrühe oder Rinderbrühe.