Leckere Paprika Creme für Genießer

4 stars
3.79 (7)
Leckere Paprika Creme für Genießer
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
20 min.
Gesamtzeit:
30 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf April 02, 2024

Diese cremige Paprika Creme ist ein echter Gaumenschmaus und eignet sich perfekt als Vorspeise oder Dip für Gemüsesticks. Die fruchtige Süße der Paprika harmoniert wunderbar mit der leichten Schärfe des Knoblauchs und der Frische der Kräuter. Ein einfaches Rezept, das schnell zubereitet ist und alle begeistern wird!

Zutaten

  • 2 rote Paprikaschoten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200g Frischkäse
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL getrocknete Kräuter (z.B. Thymian, Oregano)
  • Nach Bedarf: Kräuter zum Garnieren

Zubereitung

  1. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken.
  3. Die Paprikastücke und den Knoblauch in einer Pfanne mit Olivenöl anschwitzen, bis die Paprika weich ist.
  4. Die Paprika-Knoblauch-Mischung abkühlen lassen und dann zusammen mit dem Frischkäse, Paprikapulver und den getrockneten Kräutern in einen Mixer geben.
  5. Alles zu einer cremigen Masse pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Die Paprika Creme in Schälchen füllen und mit frischen Kräutern garnieren. Vor dem Servieren kaltstellen.
  7. Die Paprika Creme passt hervorragend als Dip zu Gemüsesticks oder als Brotaufstrich.

Interessante Information

  • Paprika enthält viel Vitamin C und wirkt daher immunstärkend.
  • Frischkäse verleiht der Creme eine cremige Konsistenz und sorgt für einen leckeren Geschmack.