Rhabarberkuchen

4 stars
3.68 (16)
Rhabarberkuchen
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
30 min.
Gesamtzeit:
40 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Mai 23, 2023

Zutaten

  • 2 Eier
  • 200 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 150 g Butter oder Margarine
  • 500 g Rhabarber

Zubereitung

  1. Eier, Zucker, Mehl, Vanillezucker, Salz und Backpulver in einer Schüssel vermengen.
  2. Butter oder Margarine zufügen und alles zu einem Teig kneten.
  3. Den Teig in eine gefettete Springform geben und glatt streichen.
  4. Rhabarber waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden.
  5. Rhabarber auf den Teig geben und gleichmäßig verteilen.
  6. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 40 Minuten backen.
  7. Kuchen abkühlen lassen und servieren.

Interessante Information

  • Rhabarber enthält viele Vitamine und Mineralstoffe und ist sehr gesund.
  • Der Kuchen kann auch mit anderen Früchten wie Erdbeeren oder Himbeeren zubereitet werden.
  • Der Kuchen schmeckt auch kalt sehr lecker.