Rhabarberkompott

5 stars
5.00 (16)
Rhabarberkompott
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
15 min.
Gesamtzeit:
25 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Mai 23, 2023

Zutaten

  • 500 g Rhabarber
  • 100 g Zucker
  • 1/2 Zitrone
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

  1. Den Rhabarber waschen, putzen und in Stücke schneiden.
  2. Die Rhabarberstücke in einen Topf geben und mit dem Zucker, der Zitronenschale und dem Saft einer halben Zitrone vermischen.
  3. Die Vanilleschote aufschlitzen und das Mark dazugeben.
  4. Alles zusammen aufkochen lassen und dann bei mittlerer Hitze etwa 10-15 Minuten köcheln lassen.
  5. Nach dem Kochen den Kompott abkühlen lassen und servieren.

Interessante Information

  • Rhabarber ist eine Vitamin C reiche Frucht, die reich an Mineralstoffen und Ballaststoffen ist.
  • Rhabarber ist eine tolle Zutat für Kompotte, Marmeladen, Gelees, Kuchen und Torten.
  • Rhabarber hat ein leicht saures Aroma, das durch Zucker ausbalanciert wird.