Saftiger Kuchen aus dem Becher gebacken und mit einer leckeren Schokoglasur überzogen

4 stars
3.92 (7)
Saftiger Kuchen aus dem Becher gebacken und mit einer leckeren Schokoglasur überzogen
Koch & Ruhezeit:
20 min.
Zubereitungszeit:
45 min.
Gesamtzeit:
65 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Juni 11, 2024

Dieser einfache Becherkuchen ist schnell zubereitet und schmeckt herrlich saftig. Der lockere Teig wird direkt im Becher gemischt und gebacken, was das Rezept besonders unkompliziert macht. Die leckere Schokoglasur verleiht dem Kuchen eine süße Note und macht ihn zu einem perfekten Dessert für jeden Anlass.

Zutaten

  • 3 Eier
  • 1 Becher Zucker
  • 1 Becher Mehl
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 1 Becher Öl
  • 1 Becher Milch
  • Für die Schokoglasur: 200g Schokolade, 100ml Sahne

Zubereitung

  1. Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen.
  2. Mehl, Vanillezucker, Backpulver, Öl und Milch hinzufügen und zu einem glatten Teig verrühren.
  3. Den Teig in eine gefettete Backform geben und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 30 Minuten backen.
  4. Für die Schokoglasur die Schokolade fein hacken und zusammen mit der Sahne in einem Topf schmelzen.
  5. Den Kuchen auskühlen lassen und mit der Schokoglasur überziehen.

Interessante Information

  • Becherkuchen eignet sich perfekt für spontane Backideen, da man keine speziellen Backutensilien benötigt.
  • Die Schokoglasur lässt sich auch mit Nüssen oder Streuseln verfeinern.