Köstliche Gemüsespätzlepfanne mit würzigem Gorgonzola überbacken

5 stars
4.82 (9)
Köstliche Gemüsespätzlepfanne mit würzigem Gorgonzola überbacken
Koch & Ruhezeit:
20 min.
Zubereitungszeit:
45 min.
Gesamtzeit:
65 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Juni 11, 2024

Diese Gemüsespätzlepfanne mit Gorgonzola ist ein wahrer Genuss für alle Liebhaber der deutschen Küche. Die saftigen Gemüsestücke harmonieren perfekt mit den würzigen Spätzle und dem cremigen Gorgonzola, der das Gericht perfekt abrundet. In nur wenigen Schritten zaubern Sie ein köstliches Gericht, das nicht nur satt macht, sondern auch die Geschmacksknospen verwöhnt.

Zutaten

  • 250g Spätzle
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zucchini
  • 1 Paprika
  • 100g Champignons
  • 100g Gorgonzola
  • 150ml Sahne
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • 1 EL Öl
  • 50g geriebener Käse

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch fein hacken, Gemüse würfeln und Champignons in Scheiben schneiden.
  2. Spätzle nach Packungsanweisung kochen und abgießen.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten.
  4. Gemüse hinzufügen und 5 Minuten braten.
  5. Gorgonzola in Stücke schneiden, mit Sahne verrühren und über das Gemüse geben.
  6. Spätzle dazugeben, gut vermengen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
  7. Alles in eine Auflaufform geben, mit geriebenem Käse bestreuen und im Ofen bei 180°C 15 Minuten überbacken.

Interessante Information

  • Spätzle sind eine schwäbische Spezialität und gehören zu den bekanntesten traditionellen Gerichten in Deutschland.
  • Gorgonzola ist ein italienischer Blauschimmelkäse, der der Gemüsespätzlepfanne eine würzige Note verleiht.