Sauerkraut als Beilage

4 stars
3.87 (12)
Sauerkraut als Beilage
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
30 min.
Gesamtzeit:
40 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Juni 07, 2023

Zutaten

  • 1 kg Sauerkraut
  • 2 EL Apfelessig
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 EL Zucker
  • 1/2 TL Piment
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Butterschmalz

Zubereitung

  1. Waschen Sie das Sauerkraut und lassen Sie es abtropfen.
  2. Schneiden Sie die Zwiebel in kleine Würfel.
  3. Erhitzen Sie das Butterschmalz in einem Topf und braten Sie die Zwiebeln darin an.
  4. Geben Sie das Sauerkraut, den Apfelessig, den Zucker, den Piment, die Lorbeerblätter und das Olivenöl hinzu und rühren Sie alles gut um.
  5. Lassen Sie das Sauerkraut bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten köcheln.
  6. Servieren Sie das Sauerkraut als Beilage.

Interessante Information

  • Sauerkraut ist reich an Vitamin C und enthält Ballaststoffe, die beim Abnehmen helfen können.
  • Es ist eine gesunde und schmackhafte Beilage, die gut zu vielen Gerichten passt.