Selchfleisch-Suppe

4 stars
3.90 (15)
Selchfleisch-Suppe
Koch & Ruhezeit:
20 min.
Zubereitungszeit:
50 min.
Gesamtzeit:
70 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Juni 02, 2023

Zutaten

  • 500 g Selchfleisch
  • 2 EL Butter
  • 2 EL Mehl
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 EL Paprikapulver
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • 2 EL gehackte Kümmelsamen
  • 1 EL gehackter Knoblauch
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 2 EL gehackte Karotten
  • 2 EL gehackte Zwiebeln
  • 1 Liter Fleischbrühe
  • 2 Kartoffeln, geschält und gewürfelt
  • 1 Möhre, geschält und gewürfelt
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Zubereitung

  1. Das Selchfleisch in 2 cm große Würfel schneiden und in einem Topf in der Butter anbraten.
  2. Mehl, Tomatenmark, Paprikapulver, Petersilie, Kümmel, Knoblauch und Petersilie hinzufügen und unter ständigem Rühren anbraten.
  3. Die Karotten und Zwiebeln hinzufügen und unter Rühren anbraten.
  4. Die Fleischbrühe hinzufügen und zum Kochen bringen.
  5. Die Kartoffeln und Möhren hinzufügen und weitere 15 Minuten köcheln lassen.
  6. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Interessante Information

  • Dieses Rezept wurde im 19. Jahrhundert in Böhmen entwickelt und ist noch heute beliebt.
  • Man kann auch andere Gemüsesorten hinzufügen, wie zum Beispiel Erbsen, Blumenkohl oder Brokkoli.
  • Man kann auch andere Fleischsorten verwenden, wie Rindfleisch oder Schweinefleisch.