Wachauer Knoblauchsuppe mit Laibchen

4 stars
4.13 (17)
Wachauer Knoblauchsuppe mit Laibchen
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
20 min.
Gesamtzeit:
30 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Juni 07, 2023

Zutaten

  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 TL Gemüsebrühepulver
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • 2 EL gehackte frische Petersilie
  • 1 EL gehackter Dill
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung

  1. Die Gemüsebrühe in einem Topf erhitzen.
  2. Knoblauch und Olivenöl in einer Pfanne anbraten.
  3. Die angebratene Knoblauchmischung in den Topf geben und einige Minuten köcheln lassen.
  4. Zitronensaft, Gemüsebrühepulver, Petersilie, Dill und Salz und Pfeffer hinzufügen und alles gut verrühren.
  5. Die Suppe noch einige Minuten köcheln lassen, bis sie fertig ist.
  6. Die Suppe in Schälchen füllen und mit Wachauer Laibchen servieren.

Interessante Information

  • Knoblauch ist ein wichtiger Bestandteil der mediterranen Küche und gilt als eines der nährstoffreichsten Gewürze.
  • Knoblauch ist reich an Vitamin C, Vitamin B6 und Mangan.
  • Knoblauch wirkt als natürliches Antibiotikum und stärkt das Immunsystem.