Biskuitroulade mit Erdbeercreme

4 stars
4.28 (14)
Biskuitroulade mit Erdbeercreme
Koch & Ruhezeit:
20 min.
Zubereitungszeit:
90 min.
Gesamtzeit:
110 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Mai 26, 2023

Zutaten

  • 5 Eier
  • 100 g Zucker
  • 80 g Mehl
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1/2 TL Backpulver
  • 500 g Erdbeeren
  • 200 g Schlagsahne
  • 50 g Puderzucker

Zubereitung

  1. Die Eier trennen und das Eigelb mit dem Zucker in einer Schüssel schaumig schlagen.
  2. Das Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter die Eigelb-Zucker-Masse heben.
  3. Mehl, Vanillezucker und Backpulver mischen und unter die Ei-Masse heben.
  4. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, die Biskuitmasse aufstreichen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober-/Unterhitze ca. 15-20 Minuten backen.
  5. Ein Küchentuch auf dem Tisch ausbreiten und den Biskuit darauf legen. Das Tuch mit Puderzucker bestäuben und den Biskuit vorsichtig darauf aufrollen.
  6. Die Erdbeeren waschen, in kleine Stücke schneiden und in einer Schüssel mit der Sahne und dem Puderzucker verrühren.
  7. Die Erdbeercreme auf dem Biskuit verteilen und die Rolle vorsichtig aufrollen.
  8. Die Biskuit-Roulade mit Erdbeercreme mit Puderzucker bestäuben und servieren.

Interessante Information

  • Die besten Ergebnisse erzielst du mit frischen Erdbeeren.
  • Die Roulade kannst du auch schon einige Stunden vor dem Servieren zubereiten.
  • Variiere die Füllung und probiere auch andere Obstsorten aus.