Eierschwammerl-Gulasch mit Serviettenknödel

4 stars
4.43 (15)
Eierschwammerl-Gulasch mit Serviettenknödel
Koch & Ruhezeit:
20 min.
Zubereitungszeit:
60 min.
Gesamtzeit:
80 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Mai 25, 2023

Zutaten

  • 500 g Eierschwammerl
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 EL Paprikapulver
  • 2 EL Paprikapulver edelsüß
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 250 ml Sahne

Zubereitung

  1. Eierschwammerl putzen, waschen und in eine Schüssel geben.
  2. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel und Knoblauch hinzufügen und andünsten.
  4. Tomatenmark, Paprikapulver und Paprikapulver edelsüß hinzufügen und kurz mitrösten.
  5. Gemüsebrühe und Sahne hinzufügen und aufkochen. Eierschwammerl hinzufügen und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  6. Gulasch mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Interessante Information

  • Serviettenknödel sind ein typisches Beilagegericht in Österreich.
  • Eierschwammerl können auch als Füllung für Strudel und Knödel verwendet werden.
  • Gulasch ist ein echter Klassiker in Österreich.