Ein einfaches und leckeres Rezept für einen Zucchini-Brotaufstrich

4 stars
3.62 (7)
Ein einfaches und leckeres Rezept für einen Zucchini-Brotaufstrich
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
20 min.
Gesamtzeit:
30 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Juli 02, 2024

Dieser Zucchini-Brotaufstrich ist eine köstliche Alternative zu klassischen Brotaufstrichen. Die frischen Zucchini werden mit Knoblauch, Kräutern und Frischkäse verarbeitet, bis eine cremige Masse entsteht. Perfekt als Brotaufstrich für ein schnelles Frühstück oder einen gesunden Snack.

Zutaten

  • 1 mittelgroße Zucchini
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100g Frischkäse
  • Salz und Pfeffer
  • Kräuter nach Belieben (z.B. Petersilie, Schnittlauch)
  • Olivenöl
  • Brot zum Servieren

Zubereitung

  1. Die Zucchini waschen, putzen und grob raspeln.
  2. Den Knoblauch schälen und fein hacken.
  3. Die Zucchiniraspel in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anschwitzen, bis sie weich sind.
  4. Den Knoblauch hinzufügen und kurz mitbraten.
  5. Die Zucchini-Knoblauch-Mischung abkühlen lassen und mit Frischkäse vermengen.
  6. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern abschmecken.
  7. Den Zucchini-Brotaufstrich auf frischem Brot servieren und genießen.

Interessante Information

  • Zucchini sind kalorienarm und enthalten viele Vitamine und Mineralstoffe.
  • Zucchini haben einen hohen Wassergehalt und sind daher besonders erfrischend.
  • Dieser Brotaufstrich eignet sich auch als Dip für Gemüsesticks.