Eine leckere und gesunde Zucchini Pfanne mit Reis

4 stars
3.85 (10)
Eine leckere und gesunde Zucchini Pfanne mit Reis
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
30 min.
Gesamtzeit:
40 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Juli 04, 2024

Diese Zucchini Pfanne mit Reis ist ein einfaches und schmackhaftes vegetarisches Gericht, das in nur wenigen Minuten zubereitet werden kann. Die Zucchini wird mit frischen Kräutern, Knoblauch und Gewürzen gebraten und dann mit Reis serviert. Eine perfekte Mahlzeit für alle, die gerne vegetarisch essen.

Zutaten

  • 2 Zucchini
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 200g Reis
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • Frische Kräuter (z.B. Petersilie, Basilikum)

Zubereitung

  1. Die Zucchini waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken.
  3. In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und die Zwiebel sowie den Knoblauch darin anschwitzen.
  4. Die Zucchinistücke hinzufügen und für ca. 5-7 Minuten braten, bis sie weich sind.
  5. Den Reis nach Packungsanweisung kochen.
  6. Den Reis zur Zucchini Pfanne geben und gut vermengen.
  7. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit frischen Kräutern bestreuen.
  8. Die Zucchini Pfanne mit Reis servieren und genießen!

Interessante Information

  • Zucchini sind reich an Vitaminen und Mineralstoffen und unterstützen die Verdauung.
  • Zucchini enthalten kaum Kalorien und sind daher ideal für eine gesunde Ernährung.
  • Dieses Gericht eignet sich auch gut als Beilage zu Fleischgerichten oder einfach als leichtes Mittagessen.