Feines orientalisches Currygeschnetzeltes

4 stars
4.22 (12)
Feines orientalisches Currygeschnetzeltes
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
25 min.
Gesamtzeit:
35 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Mai 14, 2023

Zutaten

  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 400 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 EL Currypulver
  • 1 EL Tomatenmark
  • 2 EL Sojasauce
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Maisstärke
  • 400 g TK-Erbsen
  • 2 EL frisch gehackter Koriander
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. In einer großen Pfanne das Sonnenblumenöl erhitzen und die Zwiebel und Knoblauch hinzufügen. Das Hackfleisch dazugeben und kräftig anbraten.
  2. Currypulver, Tomatenmark, Sojasauce und Gemüsebrühe hinzufügen und alles gut vermischen.
  3. Die Maisstärke in einer kleinen Schüssel mit etwas Wasser verrühren und in die Pfanne geben. Alles gut vermischen und köcheln lassen.
  4. Erbsen hinzufügen und alles gut vermischen. Die Hitze reduzieren und alles weitere 10 Minuten köcheln lassen.
  5. Koriander hinzufügen und abschmecken.

Interessante Information

  • Das Currygeschnetzeltes passt gut zu Reis oder frischem Gemüse.
  • Das Gericht kann auch mit anderen Fleischsorten zubereitet werden, z.B. Hähnchen oder Tofu.
  • Es schmeckt auch sehr lecker, wenn man noch etwas Kokosmilch hinzufügt.