Gemüselasagne

4 stars
4.40 (12)
Gemüselasagne
Koch & Ruhezeit:
20 min.
Zubereitungszeit:
60 min.
Gesamtzeit:
80 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Mai 14, 2023

Zutaten

  • 500 g Gemüse Ihrer Wahl (z.B. Brokkoli, Paprika, Mais, Erbsen)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 2 EL gehackte Basilikumblätter
  • 2 EL gehackte Oreganoblätter
  • 1 Dose Tomaten (400 g)
  • 200 g geriebener Käse
  • 200 g Lasagneblätter

Zubereitung

  1. Gemüse waschen und in kleine Stücke schneiden.
  2. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und das Gemüse hinzufügen. Mit Petersilie, Basilikum und Oregano würzen.
  3. Etwas Salz und Pfeffer hinzufügen und das Gemüse ca. 5 Minuten braten.
  4. Die Tomaten hinzufügen und alles weitere 10 Minuten auf mittlerer Hitze kochen lassen.
  5. Eine Auflaufform mit Olivenöl einpinseln und eine Schicht Lasagneblätter hineinlegen.
  6. Eine Schicht des Gemüse-Tomaten-Gemisches darauf verteilen und mit einer Schicht Käse bestreuen.
  7. Die nächste Schicht Lasagneblätter darauflegen und so weiter, bis alle Zutaten aufgebraucht sind.
  8. Die oberste Schicht sollte aus Lasagneblättern und Käse bestehen.
  9. Die Lasagne mit Alufolie abdecken und bei 200°C ca. 30 Minuten backen.
  10. Nach dem Backen die Alufolie entfernen und die Lasagne noch einmal 10 Minuten backen.

Interessante Information

  • Sie können jedes Gemüse verwenden, das Sie mögen.
  • Für eine vegane Version des Gerichts können Sie veganen Käse und pflanzliche Milchprodukte anstelle von Käse verwenden.
  • Sie können auch frische Tomaten hinzufügen, wenn Sie möchten.
  • Sie können die Lasagne auch einfrieren, um sie für später aufzubewahren.