Gefüllte Paprika mit Hackfleisch und Reis

5 stars
4.93 (12)
Gefüllte Paprika mit Hackfleisch und Reis
Koch & Ruhezeit:
20 min.
Zubereitungszeit:
40 min.
Gesamtzeit:
60 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Juni 06, 2023

Zutaten

  • 4 große Paprikaschoten
  • 200g Hackfleisch
  • 200g Reis
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Tomatenmark
  • 50 ml Gemüsebrühe
  • 50 g geriebener Käse
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung

  1. Paprikaschoten waschen und halbieren. Kerne entfernen und beiseite legen.
  2. Hackfleisch in einer Pfanne anbraten. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden und hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Reis hinzufügen und unterrühren. Tomatenmark und Brühe hinzufügen und alles gut vermengen.
  4. Paprikahälften mit der Hackfleischmischung füllen und in eine Auflaufform geben.
  5. Käse über die Paprikahälften streuen und alles im vorgeheizten Ofen bei 200 °C ca. 20 Minuten backen.

Interessante Information

  • Sie können die Paprika auch mit anderen Zutaten wie z.B. Gemüse oder Kartoffeln füllen.
  • Sie können das Gericht auch mit Käse überbacken, um es noch leckerer zu machen.
  • Sie können das Gericht auch mit einer Sauce servieren, um den Geschmack zu verbessern.