Himbeertiramisu

4 stars
4.29 (12)
Himbeertiramisu
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
30 min.
Gesamtzeit:
40 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Juni 06, 2023

Zutaten

  • 1 Packung Löffelbiskuits
  • 250 g Mascarpone
  • 2 EL Zucker
  • 3 EL Kakaopulver
  • 250 g Himbeeren
  • 2 EL Zitronensaft
  • 200 ml Sahne

Zubereitung

  1. Die Löffelbiskuits in einer Schüssel zerbröckeln und mit Mascarpone, Zucker und Kakaopulver glatt rühren.
  2. Die Himbeeren mit dem Zitronensaft in einem Topf erhitzen, bis sie eine zähe Masse bilden.
  3. Die Sahne steif schlagen und vorsichtig unter die Biskuit-Mascarpone-Mischung heben.
  4. Die Himbeermischung in eine Schüssel geben und vorsichtig unter die Biskuit-Mascarpone-Mischung heben.
  5. Eine Servierschüssel mit der Biskuit-Mascarpone-Mischung auslegen, dann die Himbeermischung darüber verteilen und glatt streichen.
  6. Das Himbeertiramisu in den Kühlschrank stellen und für mindestens 2 Stunden kalt stellen.
  7. Vor dem Servieren mit Kakaopulver bestreuen.

Interessante Information

  • Dieses Himbeertiramisu schmeckt am besten, wenn es einige Zeit im Kühlschrank aufbewahrt wird, um die Aromen zu entfalten.
  • Für eine besonders süße Note können Sie dem Tiramisu ein paar gehackte Walnüsse oder Mandeln hinzufügen.
  • Vor dem Servieren können Sie auch frische Himbeeren auf dem Tiramisu verteilen.