Geschmorter Hascheeknödel

5 stars
4.95 (15)
Geschmorter Hascheeknödel
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
20 min.
Gesamtzeit:
30 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Juni 09, 2023

Zutaten

  • 1,5 Liter Wasser
  • 500 g Hascheeknödel
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Salz
  • 2 EL gehackte Petersilie (optional)

Zubereitung

  1. Bringen Sie das Wasser in einem großen Topf zum Kochen. Fügen Sie Salz hinzu und geben Sie die Hascheeknödel hinzu.
  2. Kochen Sie die Hascheeknödel für etwa 10 Minuten. Entfernen Sie sie dann aus dem Topf und stellen Sie sie beiseite.
  3. Erhitzen Sie die Butter in einer Pfanne und geben Sie die Hascheeknödel hinzu.
  4. Braten Sie die Hascheeknödel in der Pfanne für etwa 5 Minuten. Wenden Sie sie dabei gelegentlich, um zu vermeiden, dass sie anbrennen.
  5. Geben Sie die gehackte Petersilie hinzu, wenn Sie möchten. Servieren Sie den Hascheeknödel warm.

Interessante Information

  • Hascheeknödel sind ein beliebtes Gericht, das besonders in Bayern und Österreich gerne gegessen wird.
  • Sie können Hascheeknödel auch als Beilage zu einer warmen Mahlzeit servieren.
  • Sie können auch verschiedene Gemüsesorten hinzufügen, um das Gericht zu variieren.