Geschmorter Semmelknödel

4 stars
3.80 (13)
Geschmorter Semmelknödel
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
30 min.
Gesamtzeit:
40 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Mai 26, 2023

Zutaten

  • 4 Semmeln
  • 2 EL Butter
  • 1 geschälte Zwiebel, gehackt
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • 1 EL Senf
  • 1/4 TL Salz
  • 1/8 TL Pfeffer
  • 1 Ei, verquirlt
  • 1 EL Mehl
  • 2 EL Olivenöl

Zubereitung

  1. Die Semmeln in kleine Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Mit warmem Wasser übergießen und ca. 10 Minuten ziehen lassen.
  2. In einer Pfanne die Butter erhitzen und die Zwiebeln darin andünsten. Petersilie hinzufügen und alles gut vermischen.
  3. Senf, Salz und Pfeffer hinzufügen und alles gut vermischen. Vom Herd nehmen.
  4. Die Semmeln in einem Sieb abtropfen lassen und dann in die Pfanne geben. Alles gut vermischen und vom Herd nehmen.
  5. Ei, Mehl und Olivenöl hinzufügen und alles gut vermischen.
  6. Aus dem Teig kleine Knödel formen und in einer Pfanne mit Olivenöl bei mittlerer Hitze knusprig braten.
  7. Auf einem Teller anrichten und servieren.

Interessante Information

  • Diese Semmelknödel schmecken am besten, wenn sie frisch zubereitet werden, aber sie können auch eingefroren und später aufgewärmt werden.
  • Du kannst auch andere Gewürze hinzufügen, um den Geschmack zu variieren.