Pikantes Muerbteig-Grundrezept

4 stars
4.39 (10)
Pikantes Muerbteig-Grundrezept
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
20 min.
Gesamtzeit:
30 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Mai 26, 2023

Zutaten

  • 200 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 150 g kalte Butter
  • 2 EL Zucker
  • 2 EL gehackte, geröstete Nüsse
  • 1 TL gemahlener Pfeffer
  • 2 EL Muskatnuss

Zubereitung

  1. Mehl und Salz in eine Schüssel geben und mischen.
  2. Butter in kleine Stücke schneiden und zu dem Mehl hinzufügen.
  3. Mit den Fingern die Butter und das Mehl kurz verkneten, bis die Masse eine bröselige Konsistenz hat.
  4. Zucker, Nüsse, Pfeffer und Muskatnuss hinzufügen und alles gut mischen.
  5. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem runden Laib formen und in Frischhaltefolie wickeln.
  6. Den Teig für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank legen.
  7. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und nach Belieben weiterverarbeiten.

Interessante Information

  • Mürbteig ist eine Form des Blätterteigs und eignet sich daher besonders für das Backen von Kuchen, Tartes und Gebäck.
  • Der Teig kann mit verschiedenen Zutaten wie Gewürzen, Zucker, Nüssen oder Früchten variert werden.
  • Der Teig sollte immer im Kühlschrank aufbewahrt werden, um die besten Ergebnisse zu erzielen.