Gorgonzola-Kürbis-Rezept

4 stars
3.60 (16)
Gorgonzola-Kürbis-Rezept
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
30 min.
Gesamtzeit:
40 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Mai 18, 2023

Zutaten

  • 1 Kürbis
  • 200 g Gorgonzola-Käse, gewürfelt
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Butter
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • Salz und Pfeffer, nach Geschmack

Zubereitung

  1. Den Kürbis waschen, halbieren, entkernen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  2. Die Kürbisscheiben in eine ofenfeste Form geben und mit Olivenöl, Salz und Pfeffer würzen. Den Gorgonzola-Käse gleichmäßig auf dem Kürbis verteilen.
  3. Im vorgeheizten Ofen bei 180 °C ca. 20 Minuten backen, bis der Kürbis zart ist.
  4. Die Butter in einem Topf schmelzen und die Petersilie dazugeben. Alles zusammen kurz anbraten.
  5. Die Petersilien-Butter auf dem heißen Kürbis verteilen und servieren.

Interessante Information

  • Kürbis ist reich an Vitamin A und C und enthält viele Ballaststoffe.
  • Gorgonzola ist ein italienischer Blauschimmelkäse, der besonders mild und cremig im Geschmack ist.
  • Dieses Gericht ist ein leckeres vegetarisches Gericht.