Grillmarinade für mageres Fleisch

4 stars
4.47 (17)
Grillmarinade für mageres Fleisch
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
15 min.
Gesamtzeit:
25 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Mai 17, 2023

Zutaten

  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Worcestershiresauce
  • 2 EL Balsamico Essig
  • 1 EL Senf
  • 2 EL Paprikapulver
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 TL Zucker
  • 2 Knoblauchzehen, gepresst
  • Salz und Pfeffer, nach Geschmack

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen und gut verrühren.
  2. Das magere Fleisch in die Marinade geben und einige Stunden marinieren lassen, am besten über Nacht.
  3. Die Marinade abgießen und das Fleisch auf dem Grill oder in der Pfanne braten.

Interessante Information

  • Für eine süßliche Note können Sie auch einen Teelöffel Honig hinzufügen.
  • Verwenden Sie frische Kräuter wie Rosmarin, Thymian oder Basilikum, um dem Gericht ein besonders intensives Aroma zu verleihen.
  • Sie können auch andere Gewürze wie Oregano, Knoblauchpulver oder Kreuzkümmel hinzufügen.