Heilbutt auf Kräuterkarotten

4 stars
4.24 (16)
Heilbutt auf Kräuterkarotten
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
30 min.
Gesamtzeit:
40 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Mai 29, 2023

Zutaten

  • 1 Heilbuttfilet (ca. 1 kg)
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 2 EL gehackte Schnittlauch
  • 3 EL frischer Zitronensaft
  • 1 TL Salz
  • 1 TL gemahlener Pfeffer
  • 3 EL Butter
  • 2 EL gehackte Knoblauchzehen
  • 1 EL getrockneter Thymian
  • 1 TL getrockneter Rosmarin
  • 2 Tassen Karotten

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 200 Grad vorheizen.
  2. In einer Schüssel Olivenöl, Petersilie, Schnittlauch, Zitronensaft, Salz und Pfeffer vermischen.
  3. Den Heilbuttfilet in die Schüssel geben und mit der Mischung marinieren.
  4. In einer Pfanne 2 EL Butter schmelzen und Knoblauch, Thymian und Rosmarin hinzufügen.
  5. Karotten hinzufügen und bei mittlerer Hitze 5-7 Minuten braten.
  6. Den Heilbutt auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad ca. 20 Minuten backen.
  7. Karotten und Heilbutt auf einem Teller anrichten und servieren.

Interessante Information

  • Heilbutt ist ein sehr gesundes Fischfilet, das reich an Omega-3-Fettsäuren, Vitamin D und vielen anderen Nährstoffen ist.
  • Karotten sind eine gute Quelle für Vitamin A und Ballaststoffe.
  • Verwenden Sie frische Kräuter, um dem Rezept mehr Aroma zu verleihen.