Herrengulasch

4 stars
4.08 (12)
Herrengulasch
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
20 min.
Gesamtzeit:
30 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Juni 08, 2023

Zutaten

  • 500 g Rindergulasch
  • 2 große Zwiebeln
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Mehl
  • 1/2 l Rotwein
  • 2 TL Tomatenmark
  • 2 EL Paprikapulver
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Das Rindergulasch in kleine Würfel schneiden.
  2. Die Zwiebeln schälen und fein hacken.
  3. In einem Topf das Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln darin anbraten.
  4. Das Mehl über die Zwiebeln streuen und kurz anrösten.
  5. Den Rotwein, das Tomatenmark, das Paprikapulver und das Fleisch hinzufügen und alles gut verrühren.
  6. Das Gulasch bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen, bis die Sauce eingedickt ist.
  7. Das Gulasch mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Interessante Information

  • Herrengulasch ist ein traditioneller Eintopf aus dem Burgenland.
  • Das Rezept stammt aus dem 19. Jahrhundert.
  • Es ist ein sehr einfaches und schnelles Gericht, das auch Kinder gerne essen.