Himbeer-Tiramisu

5 stars
4.66 (16)
Himbeer-Tiramisu
Koch & Ruhezeit:
20 min.
Zubereitungszeit:
60 min.
Gesamtzeit:
80 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Mai 17, 2023

Zutaten

  • 500g frische Himbeeren
  • 3 Eier
  • 250g Mascarpone
  • 150g Zucker
  • 2 EL Zitronensaft
  • 200ml Sahne
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Baiser

Zubereitung

  1. Die Eier trennen und das Eigelb in eine Schüssel geben. Den Zucker und den Vanillezucker hinzufügen und die Masse schaumig schlagen.
  2. Die Mascarpone hinzufügen und alles gut miteinander vermengen.
  3. Die Sahne steif schlagen und vorsichtig unter die Masse heben.
  4. Eine flache Auflaufform mit etwas Backpapier auslegen und die Eiweißmasse darauf verteilen.
  5. Die Himbeeren in einer Schüssel mit dem Zitronensaft vermengen und auf der Eiweißmasse verteilen.
  6. Die Baiser zerbröseln und auf die Himbeeren streuen.
  7. Das Tiramisu im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 30 Minuten backen.
  8. Das Tiramisu auskühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen.

Interessante Information

  • Fügen Sie für mehr Geschmack einige Löffel Kaffee in die Eiweißmasse ein.
  • Verwenden Sie statt Himbeeren auch andere Beeren wie Erdbeeren, Brombeeren oder Johannisbeeren.
  • Als Dekoration können Sie auch geröstete Mandelblättchen verwenden.