Hühnerkeulen in würziger Tomatensauce

4 stars
4.31 (13)
Hühnerkeulen in würziger Tomatensauce
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
25 min.
Gesamtzeit:
35 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Mai 25, 2023

Zutaten

  • 4 Hühnerkeulen, mit Haut und Knochen
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Paprika
  • 1 EL getrocknete Thymianblätter
  • 1/2 TL Salz
  • 1/4 TL schwarzer Pfeffer
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Dose (400 g) gehackte Tomaten
  • 1/2 TL gemahlener Oregano

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 200 °C vorheizen.
  2. Die Hühnerkeulen mit Olivenöl, Paprika, Thymian, Salz und Pfeffer in einer großen Pfanne anbraten, bis sie auf beiden Seiten golden braun sind.
  3. Die Zwiebel und den Knoblauch in die Pfanne geben und einige Minuten anbraten, bis sie weich sind.
  4. Die gehackten Tomaten und den Oregano hinzufügen und alles gut vermischen.
  5. Die Hühnerkeulen in einer feuerfesten Form anordnen und die Sauce darüber geben. Die Form mit Alufolie abdecken und im Ofen 25 Minuten backen.
  6. Die Alufolie entfernen und die Hühnerkeulen weitere 10 Minuten backen, bis sie knusprig und durchgegart sind.

Interessante Information

  • Sie können das Gericht auch in einem Slow Cooker zubereiten. Fügen Sie die Zutaten in Schritt 3 der Anweisungen hinzu und lassen Sie sie 4-5 Stunden auf niedriger Stufe kochen.
  • Dieses Rezept eignet sich auch hervorragend als Beilage zu Reis oder Nudeln.
  • Sie können verschiedene Gemüsesorten hinzufügen, um das Gericht noch gesünder zu machen, z.B. Paprikastreifen, Pilze, Erbsen usw.