Köstliche Buttermilchwaffeln für einen gelungenen Start in den Tag

5 stars
4.56 (8)
Köstliche Buttermilchwaffeln für einen gelungenen Start in den Tag
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
30 min.
Gesamtzeit:
40 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Juli 03, 2024

Die Buttermilchwaffeln sind fluffig, leicht und haben eine angenehme Süße. Sie eignen sich perfekt für ein gemütliches Frühstück oder als köstlicher Snack zwischendurch. Die Zubereitung ist einfach und schnell, sodass Sie im Handumdrehen herrlich duftende Waffeln genießen können.

Zutaten

  • 250g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 50g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 500ml Buttermilch
  • 80g Butter (geschmolzen)
  • 1 TL Zimt

Zubereitung

  1. Mehl, Backpulver und Salz in einer Schüssel vermengen.
  2. Eier, Zucker und Vanillezucker in einer weiteren Schüssel schaumig schlagen.
  3. Buttermilch, geschmolzene Butter und Zimt hinzufügen und gut verrühren.
  4. Die trockenen Zutaten nach und nach unter die Eiermischung heben, bis ein glatter Teig entsteht.
  5. Das Waffeleisen vorheizen und leicht einfetten.
  6. Den Teig portionsweise in das Waffeleisen geben und goldbraun backen.
  7. Die fertigen Waffeln warmhalten und nach Belieben mit Puderzucker oder frischen Früchten servieren.

Interessante Information

  • Buttermilch verleiht den Waffeln eine angenehme Frische und sorgt für ihre lockere Konsistenz.
  • Der Zimt rundet den Geschmack der Waffeln ab und verleiht ihnen eine besondere Note.