Kürbispesto

5 stars
4.52 (14)
Kürbispesto
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
15 min.
Gesamtzeit:
25 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Juni 05, 2023

Zutaten

  • 1 Kürbis
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Olivenöl
  • 3 EL Pinienkerne
  • 3 EL frisch geriebener Parmesan oder Pecorino
  • 3 EL gehackte frische Kräuter (z.B. Basilikum, Petersilie, Oregano, Thymian)
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung

  1. Den Kürbis schälen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Die Knoblauchzehen schälen und hacken.
  3. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und die Knoblauchwürfel hinzufügen.
  4. Die Kürbiswürfel hinzufügen und alles bei mittlerer Hitze ungefähr 10 Minuten anbraten.
  5. Die Pinienkerne hinzufügen und alles weitere 5 Minuten braten.
  6. Vom Herd nehmen und die Kräuter, den Parmesan oder Pecorino und eine Prise Salz und Pfeffer hinzufügen.
  7. Alles mit einem Pürierstab fein pürieren und nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Interessante Information

  • Kürbispesto schmeckt nicht nur zu Nudeln und Kartoffeln, sondern auch zu Fisch, Fleisch und Gemüse.
  • Es ist ein gesundes Rezept, da es viele Vitamine und Mineralstoffe enthält.
  • Die Sauce hält sich im Kühlschrank bis zu einer Woche.