Lachs-Spinat-Gratin

5 stars
4.92 (14)
Lachs-Spinat-Gratin
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
30 min.
Gesamtzeit:
40 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Mai 20, 2023

Zutaten

  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 200 g frischer Spinat
  • 200 g Lachsfilet, in Würfel geschnitten
  • 50 g frisch geriebener Käse
  • 1/2 Tasse helles Bier
  • 2 EL frisch gehackte Petersilie
  • 2 EL frisch gehackter Thymian
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 2 EL Olivenöl

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 200°C vorheizen.
  2. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und die Zwiebel und Knoblauch hinzufügen. Unter gelegentlichem Rühren ca. 5 Minuten anbraten.
  3. Dann den Spinat hinzufügen und weitere 5 Minuten braten.
  4. Den Lachs hinzufügen und weitere 5 Minuten braten.
  5. Das Bier hinzufügen und weitere 5 Minuten braten.
  6. Die Kräuter hinzufügen und alles gut vermischen.
  7. Die Mischung in eine Auflaufform geben und mit dem Käse bestreuen.
  8. Im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten backen.
  9. Das Gratin herausnehmen und servieren.

Interessante Information

  • Dieses Gratin ist eine leckere und gesunde Mahlzeit, die perfekt als Beilage oder als Hauptgericht geeignet ist.
  • Es kann auch mit anderen Fischsorten, wie z.B. Seelachs, zubereitet werden.
  • Sie können das Gratin auch mit anderen Gemüsesorten wie Erbsen, Paprika oder Champignons variieren.