Lasagne Bolognese

5 stars
4.71 (13)
Lasagne Bolognese
Koch & Ruhezeit:
20 min.
Zubereitungszeit:
90 min.
Gesamtzeit:
110 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Mai 20, 2023

Zutaten

  • 500 g Hackfleisch
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Oregano
  • Salz und Pfeffer
  • 200 g Lasagneblätter
  • 400 ml Sahne
  • 3 EL Mehl
  • 1 TL Muskatnuss
  • 200 g geriebener Gouda
  • 200 g geriebener Parmesan

Zubereitung

  1. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Hackfleisch dazugeben und alles zusammen kräftig anbraten.
  2. Tomatenmark, Tomaten, Gemüsebrühe und Oregano hinzufügen und alles zum Kochen bringen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Bolognese-Sauce ca. 30 Minuten köcheln lassen.
  3. Ofen auf 180 °C vorheizen.
  4. Für die Bechamel-Sauce die Sahne in einem Topf erhitzen. Mehl dazugeben und alles unter ständigem Rühren ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Eine Auflaufform mit etwas Öl ausstreichen. Eine Schicht Lasagneblätter hineingeben, gefolgt von einer Schicht Bolognese-Sauce, Bechamel-Sauce und geriebenem Käse. Den Vorgang wiederholen, bis alle Zutaten aufgebraucht sind. Den letzten Käseschicht mit Parmesan bestreuen.
  6. Lasagne im Ofen ca. 45 Minuten backen, bis der Käse schön gebräunt ist.

Interessante Information

  • Lasagne Bolognese ist ein sehr einfaches und leckeres Gericht, das jeder liebt.
  • Es ist ein sehr beliebtes Gericht in Italien und wird oft auf Familienfeiern serviert.
  • Lasagne Bolognese kann auch vorbereitet und eingefroren werden, was es zu einem sehr praktischen Essen macht.