Leckerer Tomaten-Dip zum Dippen und Verfeinern von Gerichten

5 stars
4.58 (12)
Leckerer Tomaten-Dip zum Dippen und Verfeinern von Gerichten
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
15 min.
Gesamtzeit:
25 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf März 31, 2024

Unser Tomaten-Dip Rezept ist ideal zum Dippen von Gemüsesticks oder Tortilla-Chips, als Sauce zu gegrilltem Fleisch oder als Verfeinerung von Sandwiches. Die fruchtige Note der Tomaten und die würzigen Kräuter machen ihn zu einem vielseitigen Allrounder in der Küche.

Zutaten

  • 500g reife Tomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 TL Honig
  • Salz, Pfeffer
  • Basilikum und Petersilie

Zubereitung

  1. Die Tomaten kurz in kochendes Wasser geben, anschließend mit kaltem Wasser abschrecken und die Haut abziehen. Tomaten entkernen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Knoblauchzehe fein hacken und in Olivenöl glasig dünsten. Tomatenwürfel, Tomatenmark und Honig dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Alles bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis die Flüssigkeit etwas reduziert ist.
  4. Den Tomaten-Dip abkühlen lassen und mit gehacktem Basilikum und Petersilie verfeinern. Nach Belieben nochmals abschmecken.
  5. Der fertige Dip kann gleich serviert werden oder im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Interessante Information

  • Tomaten enthalten reichlich Vitamin C und das Antioxidans Lycopin, welches die Zellen schützt.
  • Der Tomaten-Dip eignet sich auch als Pastasauce oder zum Verfeinern von Suppen.