Mascarpone Spinatnudeln

5 stars
4.79 (11)
Mascarpone Spinatnudeln
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
30 min.
Gesamtzeit:
40 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Mai 18, 2023

Zutaten

  • 400 g Nudeln (z.B. Spirelli)
  • 200 g frischen Spinat
  • 250 g Mascarpone
  • 2 EL Butter
  • 2 EL Mehl
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 1/2 TL Salz
  • Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung

  1. Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen.
  2. Den Spinat waschen und in einer Pfanne mit einer Prise Salz bei mittlerer Hitze dünsten.
  3. In einer separaten Pfanne die Butter schmelzen. Das Mehl hinzufügen und unter ständigem Rühren eine helle Mehlschwitze herstellen.
  4. Die Mascarpone hinzufügen und alles gut verrühren.
  5. Den Spinat hinzufügen und alles gut miteinander vermengen.
  6. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Die Nudeln in eine große Schüssel geben und die Sauce darüber geben.
  8. Die gehackte Petersilie darüber streuen und alles gut vermengen.
  9. Die Mascarpone Spinatnudeln servieren.

Interessante Information

  • Mascarpone ist eine italienische, sehr cremige Frischkäse-Art.
  • Es ist eine sehr vielseitige Zutat, die sowohl in süßen als auch in herzhaften Gerichten verwendet werden kann.
  • Spinat ist eine sehr gesunde Gemüsesorte, die reich an Vitaminen, Mineralstoffen und Ballaststoffen ist.