Pappardelle mit Salbeibutter

5 stars
4.86 (19)
Pappardelle mit Salbeibutter
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
25 min.
Gesamtzeit:
35 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Mai 15, 2023

Zutaten

  • 300 g Pappardelle
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Butter
  • 2 EL frischer Salbei
  • 1/2 TL Salz
  • 1/4 TL Pfeffer

Zubereitung

  1. Bringen Sie einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen.
  2. Fügen Sie die Pappardelle hinzu und kochen Sie sie nach Packungsanweisung.
  3. In der Zwischenzeit erhitzen Sie das Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze.
  4. Fügen Sie die Butter hinzu und schmelzen Sie sie.
  5. Fügen Sie den Salbei hinzu und braten Sie ihn ein paar Minuten, bis er knusprig ist.
  6. Gießen Sie die Sauce über die Nudeln und vermengen Sie sie.
  7. Würzen Sie mit Salz und Pfeffer und servieren Sie.

Interessante Information

  • Dieses Gericht ist eine großartige Alternative zu herkömmlichen Nudelgerichten und schmeckt besonders gut mit frischem Salbei.
  • Sie können die Salbeibutter auch mit anderen Kräutern wie Rosmarin oder Thymian variieren.