Pikantes Reispfandl

5 stars
4.73 (12)
Pikantes Reispfandl
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
30 min.
Gesamtzeit:
40 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Juni 04, 2023

Zutaten

  • 1 EL Öl
  • 2 Zwiebeln, fein gehackt
  • 100 g Speckwürfel
  • 200 g braune Linsen, vorher eingeweicht
  • 2 EL Tomatenmark
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 200 g Langkorn-Reis
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung

  1. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten.
  2. Den Speck hinzufügen und kurz anbraten.
  3. Linsen, Tomatenmark und Gemüsebrühe hinzufügen und alles zum Kochen bringen.
  4. Den Reis hinzufügen und alles bei mittlerer Hitze ca. 18-20 Minuten köcheln lassen.
  5. Das Reispfandl mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Interessante Information

  • Das Reispfandl ist ein traditionelles Gericht aus dem Süden Österreichs.
  • Es ist ein schmackhaftes, einfaches Gericht, das sich gut vorbereiten lässt.
  • Es schmeckt am besten, wenn es mit einer Prise frisch gemahlenem Pfeffer und einigen frischen Kräutern serviert wird.