Polentatöpfchen-Nockerl mit Dillsosse

5 stars
4.94 (13)
Polentatöpfchen-Nockerl mit Dillsosse
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
30 min.
Gesamtzeit:
40 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Mai 14, 2023

Zutaten

  • 150 g Polenta
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 2 EL frischer Dill, gehackt
  • 1 EL Butter
  • 2 EL frisches Petersilie, gehackt
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 EL saure Sahne
  • 1 EL Senf

Zubereitung

  1. Die Polenta in einen Topf geben und die Gemüsebrühe zufügen. Aufkochen lassen und 5 Minuten köcheln lassen, bis die Polenta gar ist.
  2. Eine Auflaufform einfetten und die Polenta hineingeben. 10 Minuten im Ofen bei 180 °C backen.
  3. Das Olivenöl und Salz in einer Pfanne erhitzen. Die gehackten Kräuter hinzufügen und einige Minuten anbraten.
  4. Die Butter, den Zitronensaft, die saure Sahne und den Senf hinzufügen und alles gut verrühren. Die Sauce über die Polentatöpfchen geben und servieren.

Interessante Information

  • Polenta ist ein traditionelles italienisches Gericht, das aus Maismehl, Wasser und Salz zubereitet wird.
  • Dill ist eine beliebte Kräuterart, die durch ihren leicht würzigen Geschmack und ihren würzigen Duft bekannt ist.
  • Polentatöpfchen-Nockerl schmecken auch als vegetarische Vorspeise sehr gut.