Russische Krautrouladen

5 stars
4.67 (12)
Russische Krautrouladen
Koch & Ruhezeit:
20 min.
Zubereitungszeit:
45 min.
Gesamtzeit:
65 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Mai 25, 2023

Zutaten

  • 1 Kopf Weißkohl
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 2 Zwiebeln
  • 400 g Hackfleisch gemischt
  • 2 Esslöffel gehackte Petersilie
  • 150 g geriebener Käse
  • 2 Eier
  • 2 EL Mehl
  • 1 EL Senf
  • 1 EL Butter

Zubereitung

  1. Den Weißkohl in kleine Streifen schneiden, in einer Pfanne mit dem Olivenöl anbraten und mit dem Tomatenmark würzen.
  2. Die Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden und zu dem Kohl geben, alles weitere 5 Minuten braten.
  3. Das Hackfleisch in eine Schüssel geben und mit den Gewürzen, der Petersilie und dem Käse vermischen.
  4. Die Eier, das Mehl und den Senf hinzufügen und alles gut vermischen.
  5. Die Kohlmischung unter das Hackfleisch heben und die Rouladen formen.
  6. Die Rouladen in einer Pfanne in der Butter braten, bis sie goldbraun sind.
  7. Die Rouladen auf einem Teller anrichten und servieren.

Interessante Information

  • Krautrouladen können auch mit anderen Zutaten gefüllt werden, z.B. Pilzen, Kartoffeln oder anderem Gemüse.
  • Die Rouladen können auch auf dem Grill oder in der Pfanne gebraten werden.
  • Sie können auch als Beilage zu anderen Gerichten serviert werden.