Russischer Apfelkuchen

5 stars
4.82 (11)
Russischer Apfelkuchen
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
30 min.
Gesamtzeit:
40 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Mai 20, 2023

Zutaten

  • 3 Äpfel
  • 2 EL Zucker
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 50 g Butter
  • 200 g Mehl
  • 1/2 Packung Backpulver
  • 125 g Zucker
  • 3 Eier
  • 200 ml Milch
  • 50 g Puderzucker

Zubereitung

  1. Die Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden.
  2. In einer Pfanne 2 EL Zucker und 1 Teelöffel Zimt erhitzen.
  3. Die Äpfelstücke hinzufügen und bei mittlerer Hitze 2-3 Minuten rösten.
  4. Die Butter schmelzen und mit dem Mehl, dem Backpulver und 125 g Zucker vermischen.
  5. Die Eier und die Milch hinzufügen und alles gut verrühren.
  6. Die gerösteten Äpfel unterheben.
  7. Die Masse in eine gefettete Kuchenform geben und bei 180 °C ca. 30 Minuten backen.
  8. Den Kuchen mit Puderzucker bestreuen und servieren.

Interessante Information

  • Der Kuchen ist sowohl warm als auch kalt ein Genuss.
  • Sie können auch andere Obstsorten verwenden.
  • Der Kuchen schmeckt am besten mit Schlagsahne.