Saftige Steaks mit aromatischer Kräutermarinade

4 stars
4.15 (7)
Saftige Steaks mit aromatischer Kräutermarinade
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
30 min.
Gesamtzeit:
40 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf April 02, 2024

In diesem Rezept lernst du, wie du saftige Steaks mit einer aromatischen Kräutermarinade zubereitest. Die Mischung aus verschiedenen Kräutern und Gewürzen verleiht den Steaks ein einzigartiges Aroma und sorgt für zarten Genuss vom Grill oder aus der Pfanne.

Zutaten

  • 4 Rindersteaks (je ca. 200g)
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund frische Petersilie
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 TL Paprikapulver
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Kräuter waschen, trocken schütteln und fein hacken. Knoblauch schälen und fein hacken.
  2. Olivenöl, gehackte Kräuter, Knoblauch und Paprikapulver vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Die Steaks mit der Kräutermarinade bestreichen und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank marinieren lassen.
  4. Steaks aus der Marinade nehmen und auf dem Grill oder in einer Pfanne von beiden Seiten je nach gewünschtem Gargrad braten.
  5. Steaks aus der Pfanne oder vom Grill nehmen, kurz ruhen lassen und servieren.

Interessante Information

  • Kräutermarinade eignet sich nicht nur für Steaks, sondern auch für anderes Fleisch wie Hähnchen oder Schweinefleisch.
  • Durch das Marinieren werden die Steaks besonders zart und saftig.
  • Die frischen Kräuter sorgen für ein intensives Aroma und machen die Steaks zu einem besonderen Geschmackserlebnis.