Saftiges Steak mit aromatischer Marinade

4 stars
4.18 (10)
Saftiges Steak mit aromatischer Marinade
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
30 min.
Gesamtzeit:
40 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Juni 11, 2024

Dieses Rezept für saftiges Steak mit einer aromatischen Marinade ist einfach zuzubereiten und sorgt für einen echten Geschmackskick. Das Fleisch wird vor dem Braten einige Stunden in der Marinade eingelegt, um die Aromen aufzunehmen und für ein zartes Ergebnis zu sorgen. Perfekt für einen gemütlichen Grillabend oder eine festliche Mahlzeit.

Zutaten

  • 4 Steaks (z.B. Rindersteaks)
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 1/4 Tasse Sojasauce
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Worcestershiresauce
  • 1 EL Honig
  • 1 TL Senf
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung

  1. Die Knoblauchzehen, Zwiebel, Sojasauce, Olivenöl, Worcestershiresauce, Honig, Senf, Salz und Pfeffer in einer Schüssel vermischen.
  2. Die Steaks in einen verschließbaren Beutel geben und die Marinade hinzufügen, gut verteilen und den Beutel verschließen.
  3. Die Steaks für mindestens 4 Stunden (am besten über Nacht) im Kühlschrank marinieren lassen.
  4. Die Steaks aus der Marinade nehmen und auf dem Grill oder in einer Pfanne braten, bis sie die gewünschte Garstufe erreicht haben.
  5. Die Steaks kurz ruhen lassen, bevor sie serviert werden.
  6. Genießen Sie die saftigen Steaks mit Beilagen Ihrer Wahl!

Interessante Information

  • Die Marinade eignet sich auch hervorragend für andere Fleischsorten wie Schweinefleisch oder Hähnchen.
  • Durch das Marinieren wird das Fleisch besonders zart und saftig.
  • Die Kombination aus Sojasauce, Honig und Knoblauch verleiht dem Steak eine köstliche Geschmacksnote.