Schokoladen-Erdnusslöckchen

5 stars
4.70 (14)
Schokoladen-Erdnusslöckchen
Koch & Ruhezeit:
20 min.
Zubereitungszeit:
60 min.
Gesamtzeit:
80 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Mai 31, 2023

Zutaten

  • 500 g Mehl
  • 250 g Butter
  • 2 Eier
  • 3 EL Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 TL Salz
  • 200 g Schokolade
  • 200 g gehackte Erdnüsse

Zubereitung

  1. Mehl, Butter, Eier, Zucker, Vanillezucker und Salz in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verkneten.
  2. Den Teig in Frischhaltefolie einpacken und für mindestens eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
  3. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und mit einem Glas oder einem Kreis-Ausstecher Kreise ausstechen.
  4. Die Schokolade schmelzen und die gehackten Erdnüsse hinzufügen und alles gut mischen.
  5. Einen Teelöffel der Schokoladen-Erdnuss-Mischung auf jeden Teigkreis geben und die Ränder mit Eiweiß bestreichen.
  6. Dann die Teigkreise zu Löckchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  7. Im vorgeheizten Ofen bei 180 °C ca. 15 Minuten backen, bis sie goldbraun sind.
  8. Abkühlen lassen und genießen!

Interessante Information

  • Schokoladen-Erdnusslöckchen können auch mit anderen Zutaten wie getrockneten Früchten, Nüssen oder Kokosraspeln variert werden.
  • Sie eignen sich auch als köstliche Geschenkidee.